Dieses eine Prinzip ist die Voraussetzung für deinen Erfolg! 

  • Hast du auch manchmal das Gefühl, dass dich ständig etwas von deinem Ziel ablenkt?
  • Dass da ständig etwas ist, was ganz dringend deine Aufmerksamkeit fordert?
  • Dass ständig jemand etwas von dir will?

Dann bist du in diesem Beitrag genau richtig. Denn in diesem Beitrag geht es um das eine Prinzip, das die Voraussetzung für deinen Erfolg ist. Das deinen Erfolg erst möglich macht! 

Wenn du erfolgreich sein und immer mehr Freiheit, Wohlstand und Erfolg in dein Leben ziehen willst, dann musst du dich auf ein zentrales Ziel begrenzen und einen klaren Focus setzen. 

Du musst dich ganz klar für EIN ZIEL entscheiden und dich dann darauf ausrichten, dich darauf fokussieren. Und alles andere loslassen, was

  • nicht dazu passt
  • dich davon ablenkt
  • dich unnötig Kraft kostet

Aber was kannst du tun, wenn du viele wichtige Ziele hast?

Immer wieder höre ich in meinen Beratungen: „Es gibt so viele wichtige Ziele. Wie soll ich mich da für ein einziges Ziel entscheiden?“ 

Ja, das stimmt. Der Alltag mit all seinen Anforderungen und Herausforderungen kann uns manchmal ganz schön fordern. Und es gibt so viele Dinge, die wichtig sind. Und so viele Ziele, die ebenfalls wichtig sind. Wie gehst du also am besten damit um? 

Du entscheidest dich ganz klar für EIN konkretes zentrales Ziel! Auf dieses eine Ziel fokussierst du dich und dann stimmst dann alle deine anderen Ziele darauf ab. 

Dein zentrales Ziel ist sozusagen der Haken und die anderen Ziele verknüpfst du miteinander zu einem Netz. Dieses Netz kannst du dann an dem Haken festmachen.  So bekommt alles seinen Raum und seinen Platz entsprechend seiner Priorität. 

Je mehr du dich auf dein zentrales Thema fokussierst, desto kraftvoller wird der Haken und trägt das Netz, das du aus den anderen Zielen geknüpft hast, sicher und zuverlässig.

Und das soll reichen um erfolgreich zu sein?

Nein, natürlich nicht. Es ist die Grundvoraussetzung und dann wird es richtig spannend. Denn das klare Fokussieren auf dein zentrales Ziel ist immer verbunden mit Grenzen ziehen. Und Grenzen ziehen braucht Mut und Entschlossenheit. 

Du musst klare Grenzen ziehen und diese klar kommunizieren. Freundlich, aber bestimmt! 

Denn wenn du deine Grenzen nicht kommunizierst, dann kennt sie niemand. Dann kann der andere nicht erkennen, dass er gerade deine Grenzen überschritten hat und in deinem Garten herumtrampelt. 

Wenn du deine Grenzen kommunizierst, entsteht Klarheit – Für dich selbst und für die anderen. 

  • „Nein, heute habe ich keine Zeit!“
  • „Nein, dafür bin ich nicht zuständig!“
  • “Nein, das werde ich nicht tun!”

Jedes klare und bestimmte NEIN bedeutet ein JA für dich selbst. Für deine Ziele und für deinen Erfolg! 

Wenn sich jemand darüber aufregt, dass du so klar und bestimmt deine Grenzen markierst, dann kannst du getrost davon ausgehen, dass er gewöhnlich davon profitiert, dass du keine Grenzen ziehst.

Acion Call

  • Entscheide dich für EIN zentrales Ziel.
  • Fokussiere dich dann voll und ganz auf dieses Ziel.
  • Stimme alle deine anderen Ziele darauf ab.
  • Setze klare Grenzen.
  • Charmant und freundlich, aber bestimmt!

Und dann übernimm die Verantwortung für deine Grenzen und achte auf sie.  Damit auch du immer mehr Freiheit, Wohlstand und Erfolg in dein Leben ziehst und dir dein Leben nach deinen eigenen Regeln aufbaust!

Wenn du jetzt den ersten Schritt machen willst hin zu einem kraftvollen stetigen Geldfluss in deinem Leben, dann abonniere jetzt meinen Newsletter. Wenn du Fragen hast oder Unterstützung suchst, dann schreib mir eine Email über das Kontaktformular und vereinbare einen Telefontermin mit mir. Ich freue mich darauf.

Deine Petra Paegelow

PS: Außerdem lade ich dich herzlich in meine Facebookgruppe „Erfolgsmagneten“ ein. Dort kannst du dich mit Gleichgesinnten zu diesem Thema austauschen und findest Unterstützung und Inspiration.